Zurück

Bekämpfung von Produkt- und Markenpiraterie und Strafrecht

  • Über den Schwerpunkt

    Seit vielen Jahren arbeiten wir mit den größten bekannten Marken zusammen und sorgen für den wirksamen Schutz von Kennzeichen und Produkten. Diese Kooperation ist untrennbar mit der Notwendigkeit verbunden, Produkt- und Markenpiraterie zu bekämpfen. Wir verstehen genau, wie allgegenwärtig dieses Problem ist und wir kennen die jeweiligen Rechtsinstrumente, um es effektiv zu eliminieren.

    Mit der Realität des polnischen Rechtssystems sind wir bestens vertraut.  Wir wissen, worauf zu achten ist, damit der Schutz die erwarteten Resultate bringt. Wir arbeiten auch mit den entsprechenden Behörden zusammen, damit die Verstöße geahndet werden. In Strafverfahren helfen wir Mandanten, die Verfahrensart strategisch an ihre konkrete Lage anzupassen.

    Im Laufe unserer Arbeit hatten wir die Gelegenheit, mit Unternehmen zusammenzuarbeiten, die ganz unterschiedliche Branchen repräsentierten. Unsere Erfahrung hat uns gelehrt, dass unabhängig davon, aus welcher Branche die Firma stammt oder wie groß sie ist, der Schutz der Kennzeichen und Produkte möglich ist. Damit die Marke jedoch nicht finanziellen und Image-Verlusten ausgesetzt wird, sollten diese Fragen Experten überlassen werden.

  • Was wir machen
    • wir führen Verfahren vor den Zollbehörden durch, und zwar allumfassend – von der Einbehaltung des Produkts bis zu seiner Zerstörung, 
    • wir handeln Vergleiche mit den Rechtsverletzern aus,
    • wir koordinieren Zollverfahren innerhalb der ganzen EU und führen Schulungen für Zollbeamte durch,
    • wir führen Strafprozesse in ganz Polen und beobachten die Maßnahmen der Polizei und der Staatsanwaltschaft, um mit dem Umgang dieser Organe mit Fällen der Markenfälschung auf dem Laufenden zu sein,
    • wir führen umfassende Zivilprozesse in Fällen, die mit der Produkt- und Markenpiraterie im Zusammenhang stehen.   
  • Vorteile der Zusammenarbeit

    Den Handel mit gefälschter Ware zu verhindern und seine Folgen zu bekämpfen, gehört zum Verantwortungsbewusstsein eines Unternehmens.  Der Handel mit gefälschter Ware kann die Weiterentwicklung der Firma erfolgreich erschweren und einen negativen Einfluss auf ihren Ruf, auf den normalerweise über Jahre hingearbeitet wird, haben. Die Hilfe von Spezialisten, die entsprechend früh eingeleitet wird, minimiert erfolgreich das Risiko, dass Folgen dieser Art auftreten.

    Unseren Mandanten bieten wir eine professionelle und umfassende Hilfe. Wir übernehmen alle Formalitäten und lassen dabei Imagefragen nicht aus den Augen. Jahrelange Erfahrung mit Verfahren vor den Zollbehörden auf dem gesamten EU-Gebiet verschafft uns einen Vorteil vor anderen.

    Unsere Spezialisten vertreten Mandanten fachkundig auch in Gerichtsverfahren. Unser Team, das sich aus Rechtsanwälten und Patentanwälten zusammensetzt, verfügt über eine enorme Prozesserfahrung auf dem Gebiet des geistigen Eigentums. 

    Wir wissen, wie die verletzten Rechte unserer Mandanten zu verteidigen sind und wir tun es mit großem Erfolg.

  • Warum wir
    • praktische Kenntnis des Marktes für gefälschte Waren sowie seiner Funktionsweise,
    • tiefgründige Expertise im geistigen und gewerblichen Eigentum sowie in anderen Rechtsgebieten, die mit dem Markenschutz zusammenhängen,
    • langjährige Erfahrung mit dem Schutz von Marken, u.a. auch Luxusmarken,
    • ständiger Kontakt und permanenter Zugang aktuellen zum Stand der Dinge,
    • volle Verantwortung für die implementierten Lösungen.