Zurück

Life Science, Pharmarecht und Medizinrecht

  • Über den Schwerpunkt

    Die Zulassung von Arzneimitteln und ihr Verkauf, ihre Werbung, die Tätigkeit der Apotheken und des Pharmagroßhandels, klinische Studien – all diese Bereiche werden von zahlreichen Regelungen regiert. Häufig werden fachkundige Kenntnisse benötigt. 

    Wir helfen Mandanten, die zahlreichen Vorschriften zu überblicken und anzuwenden. Wir lösen komplizierte Probleme im Bereich der Daten- und Marktexklusivität. Wir verbinden unsere Expertise im Pharmarecht mit dem gewerblichen Rechtsschutz, die Durchführung von klinischen Studien mit den Haftungsgrundsätzen für dabei begangene Fehler und Werbeverbote mit den Vorgaben des EU-Rechts. 

    Wir verstehen sehr gut, dass Unternehmer juristische Hilfe brauchen, die an die Realität des Pharmasektors angepasst ist. Dank unserer jahrelangen Erfahrung mit der Betreuung von Mandanten aus der Pharmabranche schlagen wir ausschließlich konkrete und sichere Lösungen vor. 

  • Was wir machen
    • wir unterstützen Mandanten in Registrierungsverfahren,
    • Wir beraten Mandanten in Fragen, die mit der Daten- und Marktexklusivität verbunden sind,
    • wir führen Prozesse bezüglich der nicht ordnungsgemäßen Durchführung von klinischen Studien,
    • wir beraten Mandanten zum Thema Werbung,
    • wir erstellen Experten-Stellungnahmen und Gutachten in für die Branche relevanten Angelegenheiten,
    • wir vertreten Mandanten in Gerichtsverfahren, einschließlich Verwaltungsgerichtsverfahren,
    • wir helfen dabei, fehlerhafte Regelungen als verfassungswidrig oder nicht EU-rechtskonform zu beanstanden,
    • wir befassen uns mit dem Parallelimport und mit allen Fragen, in denen das Pharmarecht und das Immaterialgüterrecht aufeinandertreffen.
  • Vorteile der Zusammenarbeit

    In der Pharmabranche trifft man neben den Routinehandlungen häufig auf komplexere Hindernisse. Sie erfordern nicht nur Kenntnisse aus einem einzelnen Gebiet, sondern die Fähigkeit der elastischen Auslegung. Gefragt ist manchmal auch die Fähigkeit, sich auf ausländische Muster zu berufen und – im äußersten Fall – auch die Infragestellung gängiger Lösungen. 

    Unsere jahrelange Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Unternehmern aus der Pharmabranche mit diversen Tätigkeitsprofilen und vielen verschiedenen Fällen erlaubt uns, selbst die untypischsten Probleme unserer Mandanten zu lösen.  Sollte sich herausstellen, dass im Hintergrund auch Patente betroffen sind oder das Risiko besteht, dass gegen das Wettbewerbsrecht verstoßen wird, bieten wir Beratung auch in diesem Umfang. 

    Wir zeichnen uns durch Professionalismus, die Ganzheitlichkeit unserer Leistungen sowie tiefgründige Kenntnisse der Probleme und Bedürfnisse der Pharmabranche aus.

  • Warum wir
    • die Möglichkeit, Unterstützung in vielen für die Pharmabranche relevanten Fragen zu erhalten,
    • Unterstützung durch Experten, die die Pharmabranche auch in Fällen aus dem Bereich des Immaterialgüterrechts und Wettbewerbsrechts beraten,
    • Erfahrung in der Zusammenarbeit sowohl mit Firmen, die Originalpräparate herstellen als auch mit solchen, die Generika erzeugen,
    • Offenheit gegenüber unkonventionellen Lösungen,
    • Erreichbarkeit und praktische Kontaktmöglichkeiten.