Zurück

Aleksander Elmerych

Rechtsreferendar, Junior Associate,

Warsaw
aleksander.elmerych@traple.pl

In unserer Kanzlei nimmt er an den Arbeiten des IT-Telco-Teams im Rahmen der TMT-Praxis teil. Er beschäftigt sich mit der Rechtsberatung in der IT-Branche; er berät Mandanten aus dem öffentlichen und privaten Sektor, insbesondere im Bereich des Urheberrechts, des IT-Rechts und des Rechts der neuen Technologien. Er hat an Projekten über den Abschluss, die Verhandlung und die Streitbeilegung hinsichtlich Durchführungs- und Instandhaltungsverträgen mitgewirkt.

Zu seinem Kompetenzbereich gehört auch die umfassende Unterstützung von IT-Gesellschaften bei der Implementierung der Verrechnung von 50% Werbungskosten. Er unterstützt Mandanten sowohl bei den Anträgen auf Erteilung einer verbindlichen Auskunft als auch bei der Anpassung interner Regelungen. Er spezialisiert sich außerdem auf Themen, die mit der Implementierung und Verwendung einer Cloud in Institutionen des öffentlichen Rechts sowie auf dem privaten Markt verbunden sind.

Erfahrung sammelte er in einem Warschauer Gericht sowie in einer Krakauer Kanzlei, die Wirtschaftsteilnehmer berät.

Er ist Absolvent der Fakultät für Recht und Verwaltung der Jagiellonen-Universität Krakau, wo er am Lehrstuhl für Internationales Privatrecht seine Magisterarbeit unter dem Titel „Die Unionsmarke vor dem Hintergrund des WIPO-Übereinkommens – Schutz und Anwendungsbereich“ verteidigt hat.

Er spricht fließend Englisch.

Weiterlesen