Zurück

Katarzyna Barszczewska-Mazur

Associate,

Warsaw
katarzyna.barszczewska@traple.pl

In unserer Kanzlei nimmt sie an den Arbeiten der TMT-Praxis und des Datenschutz-Teams teil. Sie berät Rechtsträger des öffentlichen Rechts sowie Unternehmen aus verschiedenen Sektoren, darunter insbesondere aus der E-Commerce-, IT-, Versicherungs-, Telekommunikations- und der medizinischen Branche. Sie spezialisiert sich auf das Datenschutzrecht und das weit zu verstehende Recht der neuen Technologien.

Erfahrung sammelte sie in Warschauer Kanzleien, wo sie polnische und ausländische Mandanten beriet und wo zu ihren Aufgabenbereich Audits und Projekte zur Implementierung der DSGVO, eine dauerhafte Unterstützung zur Sicherstellung der Konformität mit der DSGVO und ein Projekt über die Entwicklung eines Werkzeugs für die Verwaltung der Privatsphäre gehörten.

Absolventin der Fakultät für Recht und Verwaltung der Universität Warschau (2017). Außerdem hat die die Schule des amerikanischen Rechts, die von der Universität Warschau in Kooperation mit der University of Georgia veranstaltet wird, absolviert.

Gegenwärtig leistet sie das zweite Jahr ihres Referendariats am Bezirksanwaltsrat (ORA) Krakau ab. Ihr wissenschaftliches Interesse gilt der künstlichen Intelligenz, dem Marketing und den neuen Technologien sowie der Stärkung des Bewusstseins und der Mechanismen des Schutzes der Privatsphäre im Bereich der Diensteentwicklung.

Sie verfügt über fließende Englischkenntnisse und spricht Deutsch und Französisch.

Weiterlesen