Zurück

Michał Mrzygłód

Junior Associate,

Cracow
michal.mrzyglod@traple.pl

Er interessiert sich für Regelungen aus dem Bereich der Bekämpfung von Geldwäsche, für das Recht der Finanzinstitute und Zahlungsdienste sowie das Recht der neuen Technologien. Seine Berufserfahrung sammelte er in renommierten Krakauer Kanzleien. Er hat sich aktiv an einer Reihe von rechtswissenschaftlichen Konferenzen  beteiligt und hat ferner an Schulungen aus dem Bereich des Immaterialgüterrechts und des Steuerrechts teilgenommen.

Absolvent der Fakultät für Recht und Verwaltung der Jagiellonen-Universität Krakau, wo er seine Magisterarbeit über ausgewählte, mit der Problematik des Straftatbestandes der Geldwäsche verbundene Fragen verteidigt hat. Während des Studiums hat er sich an einem Forschungsprojekt, das am Lehrstuhl für Strafrecht der Jagiellonen-Universität durchgeführt wurde, als wissenschaftlicher Teilnehmer beteiligt. Rechtsreferendar am Bezirksanwaltsrat (ORA) Krakau.  

Er spricht fließend Englisch.

Weiterlesen