Zurück

Justyna Sitnikow, LL.M

Associate,

Warsaw
justyna.sitnikow@traple.pl

Sie spezialisiert sich auf das Immaterialgüterrecht, unter besonderer Berücksichtigung des Marken- und des Geschmacksmusterrechts, des Lauterkeitsrechts und des Urheberrechts. Sie hat Erfahrung in Verfahren aus dem Bereich des Marken- und Geschmacksmusterrechts, die vor dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) und dem Patentamt der Republik Polen geführt werden. Ihre Berufserfahrung sammelte sie in Warschauer Kanzleien. In den Jahren 2018/19 hat sie ein Praktikum beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) im Rahmen des Pan-European Seal Professional Traineeship Programme absolviert, wo sie als Experte auf dem Gebiet des Markenrechts eingesetzt wurde.  

Ihr Referendariat hat sie beim Bezirksanwaltsrat (ORA) abgeleistet. Absolventin der Fakultät für Recht und Verwaltung der Kardinal Stefan Wyszyński-Universität Warschau und des LL.M.-Studiums International Business Law an der Católica Global School of Law in Lissabon. Stipendiatin der Bank Millenium BCP in Portugal. Während ihres Studiums hat sie zwei Mal ein Erasmus-Stipendium erhalten, im Rahmen derer sie an der Universitat Internacional de Catalunya in Barcelona studiert hat und ein Praktikum in einer Kanzlei in Valencia absolviert hat. Teilnehmerin der IP-Schule am H. Grocjusz-Zentrum für Immaterialgüterrechte Krakau.  

Sie spricht Englisch und Spanisch.  

Weiterlesen